Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!

Der Veranstaltungskalender der Szene.

Irgendwo ist immer etwas los: Rennen, Messen, Flohmärkte ... bloß wo?

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungstipps gelistet. Die Termine, ob Großevent oder Geheimtipp, werden von den Clubs und Veranstaltern selbst eingetragen, oder von Fahrern und Teams empfohlen. Frei nach unserem Motto: Aus der Szene für die Szene.

Wenn Sie selbst einen Event eintragen wollen, einfach kostenlos registrieren und loslegen.

 

Eugen
0

Göller-Classic

FAKTEN
Datum 15.08.2013 10:00 - 17.08.2013 18:57
Kategorie Clubveranstaltungen, Treffen, Ausfahrten
Land Österreich
Veranstalter Marktgemeinde St.Aegyd, Oldtimerfreunde Niederösterreichs (OFN) und ÖMVV
Weblink http://www.staegyd.at/goellerclassic

Kontakt

Veranstaltungs-Organisation, Administration, Fahrtleitung, Strecke & Roadbook:
Wilhelm Eisner
Tel. 0664/2211586
e-mail: w.eisner@sparonline.at

Veranstaltungsort

Die Göller-Classic ist als Wochenendveranstaltung ausgerichtet und findet vom 15.08. bis 17.08.2014 mit Start und Ziel in der Marktgemeinde St.Aegyd (Bezirk Lilienfeld) / Niederösterreich statt.

Ein Oldtimerwochenende  für klassische  Automobile bis Baujahr 1983

Die Göller-Classic wird mit freundlicher Unterstützung der Marktgemeinde St.Aegyd, der Oldtimerfreunde Niederösterreichs (OFN) und des ÖMVV als gesellschaftliche und touristische Oldtimerveranstaltung für klassische Automobile aller Marken mit leichten, auf Zeit und/oder Geschicklichkeit ausgelegten Sonderprüfungen veranstaltet.
Aus organisatorischen Gründen ist die Veranstaltung auf 100 Fahrzeuge limitiert.


Strecke:

Die Strecke führt durch das niederösterreich/steirische Grenzgebiet und der Traisen-/Gölsenregion mit vielen Berg- und Nebenstraßen, die auch für Fahrzeuge älterer Baujahre und/oder Fahrzeuge mit geringer Motorleistung gut zu bewältigen sind. Die Streckenlänge beträgt gesamt ca. 600 km. Die Veranstaltung wird fast ausschließlich auf Asphaltstraßen durchgeführt. Lediglich Abstellplätze während geplanter Pausen, einzelne Sonderprüfungen sowie mögliche kurzfristige Umleitungen können auch geschotterten Grund aufweisen. Autobahnen oder andere mautpflichtige Straßen werden nicht befahren.
Die Veranstaltung besteht aus 4 Etappen. 4 Tagesausfahrten, 1 Nachtprolog und 1 Geschicklichkeitsbewerb. Die Durchschnittsgeschwindigkeit ist auf maximal 50 km/h
ausgelegt. Die Teilnehmer müssen die nach den Fahrtunterlagen des Veranstalters vorgeschriebene Strecke zurücklegen und im Streckenverlauf verschiedene Sonder- und Wertungsprüfungen absolvieren. Auf der gesamten Strecke ist die STVO einzuhalten.

Teilnehmer:

Teilnahmeberechtigt sind alle historischen Automobile bis Baujahr 1983 sowie Youngtimer der Baujahre 1984 bis 1986. Youngtimer werden in einer eigenen Klasse gewertet, nicht
jedoch in der Gesamtwertung. Teilnahmen mit Lastkraftwagen oder Militärfahrze

top 0
 
www.roadstertouren.at Ennstal Classic Wachau Eisenstrasse Classic legendswinter-classic.de hannersbergrennen.at Planai Classic Salzburger Rallye Club Rossfeld Rennen
team-neger.at thermen-classic.at Höllental Classic bergfruehling-classic.de Moedling Classic Goeller Classic 1000km.at - Club Ventielspiel www.mx5.events
Edelweiss Classic Ebreichsdorf Classic Salz und Oel Gaisberg Rennen legendswinter-classic.de team-neger.at bergfruehling-classic.de Wachau Eisenstrasse Classic